Zehn Gründe in farbige Diamanten zu investieren | BNT Diamonds
Farbige Diamanten

Zehn Gründe, um in farbige Diamanten zu investieren

19 Juli 21

In farbige Diamanten investieren

1. Sichere Werte

Farbige Diamanten werden international gehandelt und stellen eine krisensichere Geldanlage dar. Es gibt weltweite Bewertungsstandards wie die 4C, Wert und Preis schwanken nicht von Land zu Land. Seit hunderten von Jahren werden sie gesammelt und galten als Anlage für die Oberschicht. Seit einigen Jahren sind farbige Diamanten auch als Investition für die breite Öffentlichkeit verfügbar. In den vergangenen 30 Jahren haben die Preise beständig zugelegt.

2. Leicht zu transportieren und aufzubewahren

Diamanten sind klein, wiegen besonders wenig und können leicht transportiert werden. Große Diamantmengen können deshalb ganz diskret aufbewahrt werden. Keine andere physische Anlage vereint einen derart hohen Wert auf minimalem Raum. Sie könnten theoretisch Ihr komplettes Diamantenportfolio in einem Schmuckstück oder in einem Schmuck-Kästchen aufbewahren.

3. Wertsteigerung auf lange Frist

Statistiken zeigen, dass die Wertsteigerung natürlich gefärbter Diamanten in den vergangenen 30 Jahren eine deutliche Outperformance gegenüber dem gesamten Diamantmarkt aufweist. Auch Auktionsergebnisse namhafter Versteigerungshäuser zeigen die hohe Nachfrage nach farbigen Diamanten auf. Sie erzielen nämlich oft die höchsten Preisrekorde, welche je auf einer Auktion für einen Diamanten oder ein Schmuckstück bezahlt wurden.

4. Multifunktionelle Investitionskategorie

Als Investition besitzen farbige Diamanten mehrere Funktionen. Sie können beispielsweise einen Fancy Intense Yellow Diamanten von 5.00 Karat als Investition kaufen und diesen gleichzeitig in ein Schmuckstück fassen lassen. Kein anderes Investment, abgesehen von Kunst, verbindet Geldanlage und Schönheit in so eindrucksvoller Art und Weise.

5. Sicherheit

Im Gegensatz zu farblosen Diamanten, haben natürliche, farbige Diamanten ab einer gewissen Größe und Qualität keinen festen Preis. Sie werden seltener von Juwelieren oder Händlern angeboten, sondern versteigert. Ihr Marktwert wird durch die Gebote während Auktionen bestimmt. Das Angebot ist stark begrenzt, es kommen im Gegensatz zu farblosen Diamanten nicht konstant neue Steine auf den Markt.

Die Argyle-Diamantenmine, die die wertvollsten rosa Diamanten der Welt produzierte und als eine der Hauptquellen für besonders hochwertige farbige Diamanten galt, ist inzwischen ausgebeutet und wurde endgültig geschlossen. Das führt zu einer weiteren Verknappung des Angebots bei anhaltend hoher Nachfrage.

6. Wert

Der Wert eines Anlagegutes oder Gegenstandes wird auf Basis von Nachfrage und Angebot bestimmt. Farbige Diamanten sind die seltensten Edelsteine der Welt. Lediglich 0,01% der natürlichen Diamanten sind Fancy Farben. Das Angebot ist also sehr beschränkt. Viele Hollywood-Stars haben in den letzten Jahren farbige Diamanten entdeckt und zeigen diese dann mit viel Eleganz in der Öffentlichkeit. Die Folge dieses Trends ist eine erhebliche Erhöhung der Marktnachfrage.

7. Nachhaltigkeit

Farbige Diamanten sind sehr nachhaltig, die Lagerung kann überall unabhängig von Klima, Temperaturen oder Lichtverhältnissen erfolgen. Nachdem sie etliche Kilometer unter der Erdoberfläche unter unvorstellbaren Umständen von der Natur erschaffen wurden, können sie jede Situation durchstehen.

8. Seltenheit

Farbige Diamanten sind einer der seltensten Rohstoffe, die es gibt. Sie sind in nur einer Handvoll von Diamantminen zu finden und stellen bloß einen kleinen Anteil der gesamten Produktion dar. Manche Farben, Fancy Intense Violet zum Beispiel, kommen dermaßen selten vor, dass die meisten Juweliere und auch Diamanthändler sie noch niemals live gesehen oder in Händen gehalten haben.

9. Datenschutz und Diskretion

Diamanten können einfach aufbewahrt werden, ohne die Verpflichtung jemals Informationen darüber weitergeben zu müssen. Sie tauchen auf keinem Kontoauszug auf, sind nirgendwo eingetragen und schützen Ihr Vermögen vor fremdem Zugriff.

10. Atemberaubend

Es ist kein Geheimnis, dass farbige Diamanten atemberaubend sind. Unabhängig davon, wer Sie sind oder welche Art von Interesse Sie an Diamanten haben, ob als Schmuckstück oder unter dem Gesichtspunkt einer Geldanlage, jeder ist fasziniert von dem Glanz und Funkeln eines farbigen Steins. Die direkte Folge ihrer Schönheit und Seltenheit ist, dass farbige Diamanten heute als eine außergewöhnliche Investitionsmöglichkeit gelten.

Das BNT Diamonds Team unterstützt Sie mit professioneller Beratung bei Ihrer Wahl für das beste, persönliche Investitionsportfolio.

Standaard Naam + Voornaam
About Standaard Naam + Voornaam
Editor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc elementum pulvinar tellus sit amet pharetra. Proin rutrum euismod nulla fringilla iaculis. Proin tincidunt aliquam ex, ac bibendum arcu consectetur eu.

Mit diesem Artikel möchte BNT Diamonds Sie umfassend über die Investition in Diamanten informieren. Jede Investition birgt ein gewisses Risiko und kann nicht als risikolos garantiert werden. Ebenso können Ihre Erwartungen nicht garantiert werden. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Risiken und Aspekte einer Anlage in Diamanten zu recherchieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl für Ihr Portfolio treffen.