Gute Gründe in Diamanten zu investieren | BNT Diamonds
12160 cuf 02 385x256

Gute Gründe in Diamanten zu investieren

13 Juli 21

Ein Diamant wird immer als Investitionsgut betrachtet, sowohl von Einzelpersonen als professionellen Investoren. Es ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis mehr, dass die klassischen Investitionsgüter weniger Rendite abwerfen oder instabile Erträge erzielen. Es ist somit logisch, dass das Interesse für alternative Investitionen als Diversifizierung und um bessere Ergebnisse zu erreichen, stark zunimmt. Investieren in Diamanten als Teil eines Investitionsportfolios bietet eine Menge Vorteile.

Diversifizierung des Portfolios

Investieren in Diamanten bietet Flexibilität und Risikostreuung. Sie haben aber einen niedrigen Korrelationsgrad im Vergleich zu anderen Vermögenswerten. Das bedeutet, dass Diamanten sehr krisensicher sind, denn ihr Preis entwickelt sich unabhängig von den Bewegungen an den Anleihen- und Aktienmärkten oder dem Markt für Immobilien. Diamanten bieten auch, mehr als andere Finanzprodukte, einen soliden Schutz gegen Inflation.

Preisstabilität

In einer Periode von wirtschaftlichem Rückgang, sind Investoren immer geneigt, um erst die einfachen ersetzbaren Vermögenswerte zu liquidieren. So lässt sich etwa ein Aktienportfolio binnen Minuten über einen Online Broker oder eine Bank abstoßen, ebenso schnell wieder zusammenstellen. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass an einem gegebenen Moment plötzlich ein steigendes Angebot von Diamanten auf den Markt kommen wird.

Wachstum auf lange Frist

Diamanten sind selten und die Nachfrage nach Diamanten wächst, vor allem auf den asiatischen Märkten gewinnt das Investieren in Diamanten sehr an Popularität. Gleichzeitig werden kaum nennenswerte neue Diamantminen erschlossen, teils müssen große Minen wie die Argyle Mine in Australien stillgelegt werden, da sie restlos ausgebeutet sind. Diese zwei Faktoren werden den Preis in den nächsten Jahren stetig ansteigen lassen, denn die Preisbildung am Diamantenmarkt erfolgt nicht über Spekulationen und Prognosen, sondern ist ganz klassisch durch physisches Angebot und Nachfrage.

Tragbar und exotisch

Im Gegensatz zu ihrem extrem hohen Wert, sind Diamanten sehr leicht und klein. Dies bedeutet, dass Diamanten die meist konzentrierte Form von Reichtum auf Erde sind. Sie brauchen keinen Lagerraum und haben keine Ansprüche an Klimabedingungen. Im Notfall ließen sich Diamanten problemlos am Körper tragen, selbst ein Wert von mehreren Millionen Euro wäre ohne aufzufallen in einem Umschlag in der Hosentasche zu transportieren.

Darüber hinaus sind Diamanten selten und exotisch. Menschen haben eine große Freunde daran, etwas Einzigartiges wie ein Diamant in Ihrem Besitz zu haben. Auf Wunsch lassen sich Diamanten jederzeit in ein kostbares Schmuckstück fassen.

Verkaufen

Investoren können ihre Investition problemlos liquidieren und bei entsprechendem Anlagehorizont mit hoher Wahrscheinlichkeit eine exzellente Rendite erzielen. Für den Verkauf wird keine Bank oder ein anderes Finanzinstitut benötigt, auch der bei Immobilien obligatorische Notar entfällt.

Wollen Sie gerne die Möglichkeiten einer Investition in Diamanten kennen, dann besitzt BNT Diamonds alle Trümpfe um Ihnen dabei zu helfen.

Standaard Naam + Voornaam
About Standaard Naam + Voornaam
Editor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc elementum pulvinar tellus sit amet pharetra. Proin rutrum euismod nulla fringilla iaculis. Proin tincidunt aliquam ex, ac bibendum arcu consectetur eu.

Mit diesem Artikel möchte BNT Diamonds Sie umfassend über die Investition in Diamanten informieren. Jede Investition birgt ein gewisses Risiko und kann nicht als risikolos garantiert werden. Ebenso können Ihre Erwartungen nicht garantiert werden. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Risiken und Aspekte einer Anlage in Diamanten zu recherchieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl für Ihr Portfolio treffen.