Passiv in Diamanten investieren? | BNT Diamonds
Goldbarren mit Diamanten

Gelten passive Investitionen in Diamanten als eine gute Investition?

08 Juli 21
  • Was ist passives investieren?
  • Ein reeles Risiko
  • Die Auswirkungen der passiven Investitionen in Aktien
  • Ist ein Diamant eine gute Investition?

Viele Menschen träumen davon, passiv Geld zu verdienen. Wer möchte nicht von seinem Zuhause aus oder sprichwörtlich im Schlaf Geld verdienen? Immer weniger Anleger beschäftigen sich wirklich mit dem Wert der betreffenden Vermögenswerte, setzen auf eine langfristigen Zuwachs, ohne ihre Investitionen zu verfolgen. Laut dem Leiter der internationalen Asset Managers Fidelity folgt die Mehrheit dem größten gemeinsamen Nenner. Auf diese Weise besteht die Gefahr, dass irgendwann jeder dem falschen Schaf nachläuft. Dieser Trend wird als passive Investition bezeichnet. Es gibt verschiedene Strategien, die angewendet werden können: von mäßig zu völlig passiv.

Mann, der am Laptop arbeitet und seine Faust in die Luft hält.

Passiv investieren und passiv verdienen

Bei mäßig passivem Investieren ist es notwendig, regelmäßig nach den Investitionen zu schauen und zumindest die wichtigsten Nachrichten des Tages, die die Weltwirtschaft beeinflussen können, im Blick zu haben. Sie wählen eine Reihe von Elementen aus, um sie zu überwachen. Sie konzentrieren sich nur auf diese und verwalten Ihr Portfolio auf dessen Basis. Beim vollständig passiven Investieren tätigen Sie einmal eine Reihe von Investitionen, um dann nichts mehr daran zu ändern. Dies hat offensichtlich einen Einfluss auf die Effizienz.

Die Finanzmärkte und wie der Wert der Vermögenswerte ermittelt wird, kann zum Beispiel mit einer Gruppe von Menschen verglichen werden, die erraten müssen, wie viele Kekse in einer Dose sind. Die Forschung zeigt, dass nach dem, was wir als "die Weisheit der Massen" bezeichnen, die durchschnittliche Anzahl von Keksen, die die Anwesenden erraten, konsequent näher an der richtigen Anzahl ist, als die Vermutung eines einzelnen Individuums. Die Gruppe muss allerdings groß genug sein, um auf den Finanzmärkten angewandt zu werden, dies bedeutet, dass der Preis einer Aktie (=Anzahl der Kekse in der Dose) immer ein Durschnitt des Wertes von all den verschiedenen Schätzungen der Investoren ist, die etwas beitragen, sowohl die Pessimisten als auch die Optimisten, die Befürworter und Gegner, die kurzfristigen und langfristigen Investoren und Spezialisten mit umfangreichen Analysen.

Ein reelles Risiko

Schätzungen zufolge wird fast ein Drittel der weltweiten Aktienmarktkapitalisierung in dieser passiven Weise verwaltet, oder 20.000 Milliarden US Dollar, eine Summe mit 13 Nullen. Viele Investoren sind zufrieden mit dem Marktdurchschnitt.

Jedoch wird sich die Wirksamkeit der Masse wahrscheinlich auflösen, weil die Vielfalt unter den Investoren verschwindet. Immer mehr Menschen sind zufrieden mit dem Durchschnitt, wodurch immer weniger Menschen sich die Mühe machen, die Finanzmärkte zu verstehen und zu analysieren. Um es in unser Beispiel zu übersetzen: immer weniger Menschen versuchen herauszufinden, wie viele Kekse wirklich in der Dose sind. Da die passiven Investoren einen Teil der gesamten Gruppe von Investoren ausmachen, der weiter ansteigt, ist die Vielfalt der Gruppe gefährdet. Die gesamte Gruppe ist daher weniger aufmerksam. Das passive Investieren funktioniert nur, wenn eine entscheidende Mehrheit der Anleger sich weiterhin über den Preis und den Wert der Vermögenswerte erkundigt.

Shutterstock 1340042267

Ist ein Diamant eine gute Investition?

In Diamanten zu investieren könnte als eine Form der passiven Investition bezeichnet werden. Der fundamentale Unterschied zu Aktien ist, dass die Rendite eines Anlagediamanten nicht davon abhängt, wie aktiv oder passiv Sie Ihre Investitionen verfolgen. Warum? Der Preis von Diamanten hängt nicht von aktuellen Nachrichten ab oder kommt durch Entwicklungen an den Börsen zu Stande. Es gibt keine Spekulationsinstrumente, mit denen sich ohne Diamanten zu besitzen der Diamantpreis beeinflussen lässt. Vielmehr bildet sich der Preis von Diamanten noch ganz klassisch, wie schon vor hunderten von Jahren: Durch das physische Angebot und die Nachfrage am Diamantmarkt.

Lesen Sie mehr dazu:

BNT Diamonds unterstützt potenzielle Investoren dabei, eine gute Investition in Diamanten als Teil eines diversifizierten Portfolios zu tätigen.

Standaard Naam + Voornaam
About Standaard Naam + Voornaam
Editor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc elementum pulvinar tellus sit amet pharetra. Proin rutrum euismod nulla fringilla iaculis. Proin tincidunt aliquam ex, ac bibendum arcu consectetur eu.

Mit diesem Artikel möchte BNT Diamonds Sie umfassend über die Investition in Diamanten informieren. Jede Investition birgt ein gewisses Risiko und kann nicht als risikolos garantiert werden. Ebenso können Ihre Erwartungen nicht garantiert werden. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Risiken und Aspekte einer Anlage in Diamanten zu recherchieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl für Ihr Portfolio treffen.