Comment investir des montants modestes avec peu de… | BNT Diamonds
12383 duurzaambeleggen700 107de645 82bc 41ba 8cc2 347d746e3d7c

Comment investir des montants modestes avec peu de risques

16 juil. 21

Vous avez une modeste somme d'argent à votre disposition, un montant compris entre 15,000 € et 25,000 €, et vous souhaitez investir ce montant sans prendre de grands risques. Vous ne voulez pas effectuer un investissement boursier risqué et vous voulez que les fonds soient accessibles. Cependant, vous voulez générer un certain retour sur votre investissement. Quelles sont les options envisageables?

Vous choisissez l'un des quelconques produits d'investissement traditionnels tels que les comptes en devises, les titres, les obligations, les débentures et les comptes d'épargne; bien que ces options ne soient pas entièrement libres de risques (par exemple l'inflation).

Indépendamment de la taille de votre portefeuille, votre investissement doit toujours être fait avec des fonds dont vous n’aurez pas besoin pendant une période moyenne à longue et exclusivement de produits d'investissement que vous comprenez.

Un investissement en dehors de la bourse peut il générer de retour? Bien sûr que oui! Cependant, ce ne sera jamais entièrement sans risque. Lorsque vous investissez à l'extérieur de la bourse, vous allez remplir votre portefeuille avec des produits au rendement fixe (obligations de qualité), des produits structurés avec protection initiale en capital (des fonds d'investissement) ou des ETF (des fonds négociés en bourse).

Si vous souhaitez diversifier votre portefeuille encore plus et minimiser le risque vous pouvez faire appel aux placements alternatifs tels que les diamants. Les diamants sont un excellent investissement pour plusieurs raisons. Ces pierres précieuses ont, au cours des dernières années, prouvé d être résistantes à l'inflation, aux fluctuations monétaires, a la banque et aux échecs de l'institution financière et ont prouvé leur fiabilité en tant qu’investissement. Mais les diamants sont, non seulement, un investissement fiable a preuve de crise. Leurs prix continuent d augmenter sur le marché mondial, en pleine conformité avec la loi macro-économique de l'offre et de la demande.

Aimeriez-vous en savoir plus sur l'investissement dans le diamant? Découvrez ces 5 raisons pour lesquelles vous devriez envisager d'ajouter des diamants à votre portefeuille.

Anlagehorizont festlegen

Im ersten Schritt sollten Sie definieren, wie lange Sie auf das angelegte Geld verzichten können. Sind bereits in wenigen Monaten größere Anschaffungen geplant, macht eine zwischenzeitliche Anlage wenig Sinn. Zwar lassen sich viele Investitionen schnell wieder liquidieren, doch positive Renditen setzen meist eine gewisse Haltedauer voraus, vor allem wenn Ihnen Sicherheit wichtig ist und Sie nicht Gefahr laufen wollen, weniger zurückzuerhalten, als Sie ursprünglich investiert haben. Idealerweise sollten Sie einige Jahre als minimale Haltedauer einplanen.

Anlageprodukte definieren

Die Auswahlmöglichkeiten zur Geldanlage sind umfangreich. Nehmen Sie sich Zeit für die eigene Recherche und investieren Sie Ihr Geld nur in Anlageprodukte, deren Funktionsweise Sie verstehen. Nur wenn Ihnen klar ist, welche Faktoren den Wert Ihrer Anlage beeinflussen, können Sie eine informierte Entscheidung treffen.

Sie können sich für eher traditionelle, konservative Anlageprodukte wie Devisenkonten, Darlehen, Kassenobligationen und Sparkonten entscheiden. Diese scheinen auf den ersten Blick einen entscheidenden Vorteil zu haben, nämlich keinerlei Risiko. Bei näherer Betrachtung ist diese Sichtweise aber falsch, denn aktuell liegen die Zinsen, die sich mit solchen Anlagen erzielen lassen, unterhalb der Inflationsrate. Derartige Anlagen lassen Ihr Vermögen, unabhängig von der angelegten Summe, langsam aber sicher schwinden.

Können Sie auch mit einer außerbörslichen Anlage gute Renditen erzielen? Selbstverständlich! Allerdings ist das Risiko niemals Null, denn eine Rendite oberhalb der Inflationsrate ist niemals risikofrei zu erzielen. Es gibt aber Möglichkeiten, das Risiko zu streuen und zu minimieren. Eine Möglichkeit sind z.B. Aktienfonds, Immobilienfonds, Rentenfonds, Indexfonds oder ETFs, die breit gestreut anlegen und damit eher die Marktentwicklung insgesamt, anstelle der Entwicklung einzelner Unternehmen oder Branchen abbilden.

Eine weitere Möglichkeit zur Risikominimierung ist der Kauf in mehreren Tranchen statt einer Einmalanlage oder ein Sparplan, bei dem monatlich Geld in eine bestimmte Anlage investiert wird. Auf diese Weise nutzen Sie den Cost-Average-Effect: sie kaufen manchmal besonders günstig, manchmal etwas teurer, insgesamt zu einem Durchschnittpreis und nicht lediglich zu einem einzelnen Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Diversifizierung beachten

Im besten Fall sollten Sie auch bei eingeschränktem Budget Ihre Investition über mehrere Anlageklassen, die möglichst unabhängig voneinander sind, aufteilen. Im Fachjargon spricht man von Diversifizierung.

Wünschen Sie sich Ihr Anlageportfolio noch mehr zu erweitern oder das Risiko zu beschränken, dann können Sie sich alternativen Anlagen, wie Diamanten, zuwenden. Aus verschiedenen Gründen sind Diamanten eine gute Investition. In den letzten Jahren haben sich diese kostbaren, ‘ewigen’ Edelsteine gegenüber Inflation, Währungsschwankungen, Bankpleiten und anderen wirtschaftlichen Verwerfungen als beständig bewiesen und somit als zuverlässige Anlage.

Diamanten sind nicht nur zuverlässige und krisenbeständige Investitionen. Ihre Preise auf dem Weltmarkt werden weiter ansteigen, bestimmt durch das makroökonomische Gesetz von Angebot und Nachfrage. Die Nachfrage steigt gerade in Schwellenländern mit wachsender Mittelschicht stark an, andererseits werden keine nennenswerten neuen Vorkommen entdeckt. Das perfekte Szenario für eine überaus positive Preisentwicklung.

Wollen Sie mehr über eine Anlage in Diamanten wissen? Dann entdecken Sie diese 5 Gründe, warum Sie über Diamanten in Ihrem Anlageportfolio nachdenken sollten. Wenn Sie Fragen zu einer Investition in Diamanten haben, berät unser Expertenteam Sie gerne. Nehmen Sie Kontakt auf.

Fabienne Rauw
About Fabienne Rauw
BNT Diamonds Anvers

Fabienne, responsable du marché allemand, est capable de guider chaque client dans sa recherche du bijou idéal. Elle s'occupe de la plupart des commandes allemandes, mais a également d'autres cordes à son arc. Grâce à ses six années d'expérience chez BNT Diamonds, elle connaît bien le produit et le marketing qui l'entoure. Son diplôme en relations publiques lui permet de s'assurer que BNT Diamonds est bien représentée sur tous les canaux médiatiques. Pour quiconque cherche une nouvelle opportunité d'investissement, Fabienne est le guide parfait dans ce processus. Aucune question ne restera sans réponse, et elle vous aidera à chaque étape du processus.

Avec cet article, BNT Diamonds s'engage à vous informer sur l'investissement dans le diamant. Aucun investissement ne peut être garanti sans risque ou entièrement selon vos attentes. C'est pourquoi nous vous recommandons de faire des recherches sur les risques et sur tous les aspects concernant l'investissement dans le diamant afin de vous assurer que vous faites le bon choix pour votre portefeuille.